Agentur für Zimmervermittlung Bad Waldliesborn – Tourismus

Auf der Internetseite der Agentur für Zimmervermittlung Bad Waldliesborn wurde ein neuer Menuepunkt Tourismus eingeführt. Diese Erweiterung der Internetseite gibt den Hotelgästen der Region Informationen über allgemeine touristische Highlights von Bad Waldliesborn wie z.B. den Kletterpark oder Kanutouren auf der Lippe.

Maibaum am Kurplatz an der Quellenstraße in Lippstadt Bad Waldliesborn
Maibaum am Kurplatz in Lippstadt Bad Waldliesborn

In einem weiteren Punkt wird der Hotelgast über Veranstaltungen wie das Schützenfest in Bad Waldiesborn, das Bad Waldliesborner Apfelfest oder das Maifest mit der Maibaumaufstellung auf dem Kurplatz im Zentrum von Bad Waldliesborn informiert.

Das Ortswerbeschild von Bad Waldliesborn an der Ortseinfahrt
Ortswerbeschild des Kurortes BAD WALDLIESBORN mit dem Text: Schön, dass Sie da sind!“

Im nächsten Abschnitt wird der Hotelgast mit gastronomischen Informationen versorgt. Es werden Cafés und Restaurants empfohlen wie z.B. der Lindenhof in Bad Waldliesborn oder der Klassiker unter den Cafes, Café Nölke. Zusätzlich wird dem Hotelgast die Cocktailbar Kajüte beschrieben.

Als Abschluss werden Tagesausflüge in die Region empfohlen. Dazu gehören die Altstadt von Rheda Wiedenbrück, die Abtei in Liesborn und die Domstadt Paderborn  mit ihrer historischen Altstadt. Die Agentur für Zimmervermittlung Bad Waldliesborn vermittelt dem Hotelgast somit wertvolle touristische Informationen zur sinnvollen Freizeitgestaltung. Weitere Informationen erhalten Hotelgäste an der Touristeninformation am Haus des Gastes in Bad Waldliesborn.

Hinweisschild der Touristeninformation in Bad Waldliesborn
Das Schild Touristeninformation Bad Waldliesborn ist ein Hinweisschild in ca. 50 Meter Entfernung von der Touristeninformation in Bad Waldliesborn.

Lippstadt – Ferienwohnung Lippstadt empfiehlt seinen Gästen einen Besuch der „Lichtpromenade“ in Lippstadt

Lippstadt – In Lippstadt entsteht seit 2003 an der Lippe die so genannte „Lichtpromenade Lippstadt“. Ferienwohnung Lippstadt empfiehlt seinen Gästen einen Besuch dieser Promenade.

Die Idee zur Lichtpromenade in Lippstadt kam dem gebürtigen Lippstädter Raulf 2003 im Rahmen des Regionalen Lichtkunst-Projekts „Hellweg – ein Lichtweg“. Der Lichtkunst-Weg soll das Lippstädter Leitbild „Licht – Wasser – Leben“ reflektieren. So entstanden im Zeitraum von 2003 bis heute in Lippstadt rund 10 Lichtkunstobjekte verschiedener Lichtkünstler wie z.B. die „ARCHE“ von Christoph Hildebrand, die sich am Mattenklodtsteg befindet. Bei diesem Kunstwerk handelt es sich um ein Haus, mit unterschiedlichen Lichtsymbolen, dass sich auf einem Floss befindet. Wenn sie interessiert sind und weitere Informationen zu diesem Thema suchen, dann finden sie Informationen dazu auf der Internetseite der Stadt Lippstadt  www.lippstadt.de/kultur/kultur/Lichtpromenade.php 

Wenn sie in Verbindung mit einem Besuch der Lichtpromenade in Lippstadt eine Unterkunft in einer Ferienwohnung oder einem Appartement suchen, finden sie Informationen dazu auf der Internetseite von Ferienwohnungen Lippstadt www.ferienwohnungen-lippstadt-ferienwohnung-lippstadt.de oder direkt unter der Buchungshotline 02941 948900.

Ferienwohnung Lippstadt fotografiert einen Lichtkegel in Lippstadt
Foto eines Lichtkegels in Lippstadt

[google-map-v3 width=“350″ height=“350″ zoom=“12″ maptype=“roadmap“ mapalign=“left“ directionhint=“false“ language=“default“ poweredby=“false“ maptypecontrol=“true“ pancontrol=“true“ zoomcontrol=“true“ scalecontrol=“true“ streetviewcontrol=“true“ scrollwheelcontrol=“false“ draggable=“true“ tiltfourtyfive=“false“ addmarkermashupbubble=“false“ addmarkermashupbubble=“false“ addmarkerlist=“Cappelstraße, 59555 Lippstadt, Germany{}1-default.png{}Lichtpromenade in Lippstadt“ bubbleautopan=“true“ showbike=“false“ showtraffic=“false“ showpanoramio=“true“ panoramiouid=“3968134‏“]